DfdaD °4/2020 - Rucksack N°4

Es nimmt einfach kein Ende. Ich habe einen Rucksack - Flow. Ganz schlimm.
Heute zeige ich euch ein Designbeispiel, welches ich für die Fachkultur Essen genäht habe. Die neuen Holo-Kunstleder sind aber auch echt schön. Iola hat eine wirklich tolle Auswahl an Stoffen - auch im Kunstleder-Bereich ist diese riesig.



Ein Schnittmuster habe ich wieder nicht genutzt. Ich habe wie bei den letzten Rucksäcken auch nach meinen Vorstellungen genäht. Oben Holo-Stoff und unten ein Rest Canvas aus dem Bestand. Das Gurtband ist auch wieder aus der Fachkultur. Die Polsterung des Rückteils mit Styl-Vil habe ich dieses Mal weggelassen, das Kunstleder hat schon sehr viel Stand und ist auch ziemlich "dick".





Ich liebe den Rucksack zwar, aber da Iola auch begeistert war, hat er kurzer Hand den Besitzer gewechselt. In meiner Taschen-Truhe befinden sich aber auch wirklich genug Rucksäcke und ich könnte mir ja theoretisch auch nochmal einen nähen. Und wenn ich ehrlich bin, habe ich auch noch ein anderes Modell in petto..dazu aber nächste Woche mehr...



Damit geht es jetzt ab zu DufürdichamDonnerstag.
Sonnige Grüße,
Rike

Kommentare

fadenwuermli bei Instagram