RUMS°5/2018 - Basic Strickmantel in KnitKnit

N´abend ihr lieben,

irgendwie ist das ja schon komisch. Ich stelle mir tatsächlich einen Wecker um meinen Blogbeitrag um 0 Uhr online zu stellen, nur um einen der begehrten vorderen Plätze zu erhalten. Nicht dass ihr mich falsch versteht, ich schlafe um 0 Uhr noch nicht, aber ich will ja den Zeitpunkt nicht verpassen. Dabei ist mein Blog ja ein ganz kleiner unter den vielen großen Namen und meine Blogbeiträge haben nur so zwischen 300 und 700 Klicks. Irgendwie ist es so eine Art Sport. Wenn ich Zeit habe zu bloggen, dann halt bei RUMS. Schließlich ist RUMS für mich neben Instagram auch die Seite mit der größen Inspirationsbreite. Hier kann ich Rezensionen neuer Schnittmuster lesen, erfahre etwas über den ein oder anderen praktischen Kniff beim Nähen dieser oder lasse mich einfach von Farb- und Stoffkombinationen inspirieren.


Trotzdem gibt es heute keinen neuen Schnitt, sondern einen alt bewährten zu zeigen. Den basic Strickmantel von Kibadoo habe ich schon ein paar mal genäht. Es ist eines meiner Lieblingsschnittmuster von Claudia. Passt wie immer super und die Anleitung ist total einfach zu verstehen. Daher gibt es auch weiter nicht so richtig viel zu erzählen, sondern nur noch ein paar Bilder. Nächste Woche übrigens zeige ich tatsächlich mal einen für mich neuen Schnitt - einen Coatigan Silvia in rosa. Der ist wirklich wirklich toll geworden. Aber dazu beim nächsten RUMS mehr...




Bis nächste Woche,
Rike



Kommentare

  1. Hallo Rike,
    toll ist dein Strickmantel geworden. Der Schnitt gefällt mir auch sehr.
    L.G. Irene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rike,
    da ich keine E-Mail-Adresse von dir ausfindig machen konnte, bedanke ich mich auf diesem Wege schon mal ganz herzlich für die tollen Stoffe, die ich von dir zugeschickt bekommen habe. Morgen geht ein Tauschpaket an dich ab. Ich hoffe, die Sachen gefallen dir auch.
    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Irene,
      ich freu mich sehr, dass dir die Stoffe Freude machen. Wäre doch schade, wenn sie sonst in meinem Schrank schlummern und kein Tageslicht erblicken. Bin gespannt auf die Rücküberraschung.
      Ganz liebe Grüße,
      Rike

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

fadenwuermli bei Instagram