Wuahh..mein erstes Kinder-Kleidungsstück

Schnell noch ein kurzer Post am Abend...

Heute habe ich für die Tochter einer Kollegin mein erstes Kinder-Kleidungsstück genäht. Ein Tunika-Kleid von Lillesol und Pelle. Einfach zuckersüß der Schnitt..

Ich denke, es ist mir ganz gut gelungen. Nur die Knöpfe fehlen noch, da hatte ich keine parat. Aber ich habe ganz schön lange gebraucht. Zuschneiden, nähen etc haben ganze 2,5 Stunden in Anspruch genommen. Das war schon krass, aber es waren auch ziemlich viele Nähte und da ich erst jede Naht mit einem Geradstich nähe und dann mit der Overlock versäubere, dauert das halt (Das ist so ein Tick, ich finde normale Nähte halten besser, als die Overlocknaht..die lässt sich so auseinander ziehen - das mag ich nicht so). Und ich hab dann ja noch die Blümchen appliziert und mich doch für ein Webband entschieden...jaja..die Schnellste bin ich nicht,aber wie sagt man so: Gut Ding will Weile haben.....




Ok, bügeln hätte ich es noch können..aber was solls...jetzt aber ab unter die Dusche und dann ins Bettchen..

Einen schönen Abend euch,
             Rike

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

fadenwuermli bei Instagram